SilvesterRetreat Heilkraft Bewusstsein

Direkt zur Anmeldung

SilvesterRetreat Heilkraft Bewusstsein

26. Dezember 2021 – 2. Januar 2022
Ort folgt

Ein freudvoller und angstfreier Sprung ins neue Jahr.

Mit diesem 7 Tage Retreat über Silvester bieten wir dir an einem wundervollen Natur- und Kraftort an aufzutanken, zu dir zu kommen, die Vergangenheit, das letzte Jahr gut zu verdauen, zu verstehen, zu integrieren und abzuschliessen, ggf. die Ursachen für ein Leiden aufzudecken, und einen mutigen freudvollen und angstfreien Sprung in das neue Jahr zu wagen.

Warum Heilkraft Bewusstsein?

Wir haben selbst erlebt, dass hinter jeder Heilmethode das Bewusstsein steht, also eine wahrnehmende und beobachtende Haltung. Indem du dein Bewusstseinsfeld reinigst und klärst, kommst du in den vollen Genuss deiner selbstheilenden Möglichkeiten, deiner vollen Potenziale und in deine Kraft ein gesundes und glückliches Leben zu führen.

Für wen ist das Retreat?

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, wir holen dich dort ab, wo du gerade stehst. Du hast das Gefühl dein Leben fliesst nicht so wie du dir das wünscht. Du wünscht dir einen kräftigen und nachhaltigen Schub in deinem Leben. Dir fehlt noch das notwendige Handwerkszeug, Erfolgserlebnisse, Plausibilität, Glaube oder Motivation, um kontinuierlich und zielorientiert in eine Praxis zu kommen, die deine persönliche Entwicklung, Gesundheit und auch die Fähigkeit in Beziehung zu treten, fördert.

Du hast vielleicht chronische Schmerzen, bist in einer seelischen Krise, hast Angstzustände, akute Schlafstörungen, fühlst dich erschöpft, ausgelaugt oder befindest dich kurz vor einem so called Burnout. Du brauchst ein Erfolgserlebnis, einen Türöffner, um dein Leiden wirkungsvoll zu heilen.

 

“Ist dieses Retreat etwas für dich?”

Vielleicht findest du das am schnellsten heraus, wenn du mit uns ein kostenloses Telefonat vereinbarst. Schreibe uns eine Mail mit deinem Terminwunsch an info@bewusstwie.org

weiter direkt zur Anmeldung

Inhalte & Praxis auf dem Retreat

I. Yoga & Meditation

Grundlage sind die Grundwerte und Strukturen aus dem integralen Yoga und der introspektiven Tiefenmeditation in allen seinen Aspekten. Wir suchen nach Verbindung – mit uns selbst, der Gruppe, der wunderbaren Natur auf der Fennematt und der darin eingeschlossenen geistigen Realitäten. Wir tauchen ein in die universellen geistigen Wahrheiten aus dem Vedanta, zentralen yogischen Schriften wie der Bhagavad-Gita sowie dem physisch-geistigen Menschen- und Weltbild der Anthroposophie.

In der Praxis bedeutet dies Hatha-Yoga (einfache Körperübungen und Asanas), Heilkraft Nada-Yoga & Mantras (Yoga des Klangs) und geführte und stille Meditationen.

Schon in dieser gemeinsamen Praxis fliessen die Grundlagen der integrativen Atmung© und der ganzheitlichen Yogatherapie mit ein (Vertiefung im individuellen Coachingprozess).

II. Der Coachingprozess – Geistiges Coaching©

Unser Coachingprozess orientiert sich konsequent an der Salutogenese, d.h. der fokussierten Orientierung an dem was gesund ist und sich zu mehr Gesundheit entwickeln möchte. In diesem Ausweitungsprozess stösst ein jeder an seine Ausgrenzungen auf emotionalen und geistigen Ebenen. Mit den Methoden aus der Yogatherapie, der integrativen Atmung und The Work nach Byron Katie lernst du dich von alten emotionalen Mustern und Glaubenssätzen zu befreien. Dieses Loslassen von Altem und der Hingabe zu Neuem bildet einen idealen Übergang in das neue Jahr.

Welche Ziele kannst du erreichen?

  • Du etablierst ein Verständnis über Gesundheit und Wohlsein. Dieses Verständnis und die überzeugende Plausibilität an einer konsequenten Ausrichtung an der Salutogenese werden zum Leitfaden für dein Leben, für alles, was Dein in der Weltsein ausmacht.
  • Du nimmst tiefen Kontakt zu dir selbst auf. Dieser Kontakt ist ab jetzt dein Navigator durch dein Leben, für alle anstehenden Entscheidungen und auch für die Durchführung dein eigenes, authentisches Leben zu führen.
  • Du wirst nicht nur besser aus der Schatzkiste deiner Potenziale Kraft schöpfen können, auch deine Schatten, deine Verletzlichkeit, deine Ängste und Gefühle, die dich daran hindern ein gesundes und glückliches Leben zu führen, ergeben jetzt einen Sinn und Zweck in deinem Leben. Dadurch befreist du dich von Blockaden, die deinen selbstheilenden Kräften im Weg stehen.
  • Wenn du chronische Schmerzen hast, wirst du, bis sich diese Schmerzen vollends aufgelöst haben, einen neuen und heilungsfördernden Umgang mit diesen finden. Wenn du eine Krise hast, wirst du den Sinn und die Herausforderung dieser Krise erkennen, die Krise nutzen, um das in deinem Leben zu modifizieren oder loszulassen, was dich nicht fördert.
  • Dein Geist ist nun geklärter und gestärkt und du weisst jetzt, warum das so wichtig ist und wie du deinen Geist klar und rein hältst. Du bekommst sogar einen Ahnung wie es mal wird, wenn dein Geist immer freier und selbstbestimmter wird, wenn das Geplapper der nicht förderlichen Gedanken deutlich ruhiger wird.
  • Du wirst eine strukturierte Alltagspraxis mithilfe einer freudvollen Disziplin etablieren, die du selbst jederzeit auf deine aktuellen Bedürfnisse anpassen kannst, und die dich von nun an begleiten werden deinen Körper und deinen Geist (Psyche) gesund zu halten.
  • Du wirst auf deine Umwelt eine ganz andere Ausstrahlung und Anziehung haben, die von dir gewünschte Verbindung wird sich von alleine einstellen. Du hast den Prozess nicht nur für dich gemacht, sondern auch infolge für deine Mitmenschen.
  • Du wirst jetzt eine Orientierung haben, was in dieser Welt der Orientierungslosigkeit keine Selbstverständlichkeit ist. Orientierung und Fokussierung und das Leben der eigenen Ideale sind elementare Pfeiler auf einem Lebensweg, die dich durch deine Bestimmung führen werden.

Zeitrahmen

SilvesterRetreat: 26. Dezember 2021 15h – 2. Januar 2022 15h 

Der Tagesablauf

7:00 – 8:00 Meditation oder Nada-Yoga Praxis
8:00 – 9:30 Integraler Yoga
10:00 Frühstück
11:00 – 12:00 Gruppencoaching und Teaching
13:00 Mittagessen
14:00 – 16:00 Pause, ausruhen, wandern …
16:00 – 18:00 Coaching Sessions
18:00 – 19:00 Abendpraxis Yin-Yoga
19:00 Abendessen
20:30 Abendmeditation

Wir behalten uns vor den Tagesablauf nach den Bedürfnissen der Teilnehmer anzupassen. In der Woche werden wir einen Tag zur freien Verfügung oder zur Vertiefung der Praxis bereitstellen.

Ort

folgt …

Wer leitet das Retreat?

Petra Grothe und Andreas Reese

Mehr über uns

Unsere Methoden & Tools

Geistiges Coaching© Das ist der direkte Weg von A nach B, vom Unwohlsein zum Wohlsein, von Krankheit zu Gesundheit. Das Mentale, die Gedanken und Emotionen, werden gereinigt, geklärt und ausgerichtet, um die Kraft des Geistes für die Selbstheilung auf allen Ebenen zu nutzen (mehr dazu …).

Integrative Atmung© Die Integrative Atmung ist die zentrale Heiltechnik zur Lösung von schmerzhaften, energetischen Blockaden – Befreiung von unterdrückten Gefühlen / Emotionen und energetische Traumalösung (mehr dazu …).

Integraler Yoga & Yogatherapie Wir lehren den Integralen Yoga, Yoga in seiner Ganzheitlichkeit. Das bedeutet alle Aspekte von Yoga fliessen in den Unterricht: Die Asanas (Körperstellungen, Hatha Yoga), Pranayama (Atemübungen), Savasana (Tiefenentspannung), die Yogaschriften (Upanishaden, Bhagavad Gita, Patanjalis Yogasutra, Vedanta u.v.m.), Meditation, Nada-Yoga (die heilende Kraft des Klangs, Achtsamkeitsmeditation mit der eigenen Stimme) und Yoga im Alltag.  Die ganzheitliche Yogatherapie ergänzt, als explizit yogischer Heilungsweg, unsere Praxis. Alle Ebenen der menschlichen Existenz werden berücksichtigt, die eigene Weisheit gestärkt, die letztendlich zur Heilung führt (mehr dazu …).

Introspektive Tiefenmeditation® Das richtige Erlernen von Meditation ist die Grundlage unserer gesamten Heilungsarbeit: Mit der Introspektiven Tiefenmeditation lernst du die Grundlage für alle weiteren und spezifischen Formen von Meditation zur Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte. Du lernst die Fähigkeit deines Geistes kennen, sich auf einen Punkt auszurichten (Konzentration, geistiger Fokus, Aufmerksamkeitslenkung) und deinen Geist wie eine Taschenlampe auf alle Bereiche deines physischen Körpers auszurichten (mehr dazu …).

The Work® of Byron Katie Ziel von The Work ist es, die individuell als belastend und stressvoll empfundenen Situationen, Lebensgefühle oder grundsätzliche Lebensumstände deutlich und nachhaltig zu verbessern. Du lernst den Umgang mit hartnäckigen störenden Gedankenmustern und Glaubenssätzen (mehr dazu …).

 

Kontakt

Petra Grothe / Andreas Reese
info@bewusstwie.org
+41 79 695 42 64

Privatadresse:
Hauptstrasse 39, 2562 Port
Schweiz / Switzerland
(Port: direkt angrenzend an Biel/Bienne)

Anmeldung

Die Anzahl der unterschiedlichen Belegungsoptionen der Zimmern ist wie oben angegeben begrenzt. Die verschiedenen Zimmeroptionen werden nach verbindlicher Reservierung sukzessive vergeben.

z.B.: Wenn möglich zusammen übernachten mit ... // Ich möchte ggf. noch ein paar Tage länger bleiben // ...

Stornobedingungen für das Retreat: www.bewusstwie.org/stornobedingungen-bewusstwie